Samstag, 24. August 2013

Bullauge und Geldfische

Dieser Kartenauftrag hat mir super Spaß gemacht.
Es wurde eine Geldgeschenkkarte gewünscht, das Thema Meer, Wasser und Fische.

Diese Klappkarte hab ich dann angefertigt und ist super toll angekommen.
Ich finde diese Kartenform eignet sich super für solche Geldgeschenkkarten, ich hab ja nun schon ein paar davon angefertigt. Man kann sie super aufstellen und es passt auch noch was Persönliches rein.

Das ist erst einmal die Vorderansicht. Das Bullauge ist mit feinem Quarzsand und Minimuscheln gefüllt.

 
Innenansicht - linke Seite.
Die Fische hab ich aus Geldscheinen gefaltet und noch mit Wackelaugen aufgehübscht, eine Schwanzflosse haben sie auch.
 
 Und hier noch die rechte Seite. Das Tag ist für einen persönlichen Gruß gedacht.
 
 Und hier nochmal beide Seiten zusammen.
 
Die Karte zog noch 2 weitere Aufträge nach sich.
Mit dieser Karte nehme ich hier Teil - Meine Top 1 des Monats - bei Moni (Stempelgaudi).
 
Danke für´s Schauen.
Liebe Grüße Iris - Lordjoshi

1 Kommentare:

Monis Stempelgaudi hat gesagt…

Liebe Iris,
nun hast auch du leider eine gefühlte Ewigkeit auf meinen Kommi warten müssen; aber er kommt noch gerade rechtzeitig ;)))
Herzlichen Dank für deine tolle Geldgeschenke-Idee und die zauberhafte Umsetzung. Die gefalteten Fischlein gefallen mir super gut und ich würde sie - ehrlich gesagt - nicht "auseinandernehmen" wollen, bekäme ich eine so schöne Geldschein-Karte überreicht. Besonders wenn man bedenkt, wie viel liebevolle Arbeit du auch darin investiert hast.
Hab ganz lieben Dank für deine tolle Inspiration und Idee, die Geldscheine in gefaltete Fische zu verwandeln. Sie passen einfach herrlich zur Karte - und genauso gut in die Lieblingswerke-Galerie, auf dass deine Karte noch viele Nachahmer finden wird.
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß, toi toi toi für die Auslosung und bis zur nächsten Runde viele liebe Grüße
Moni

Kommentar veröffentlichen