Montag, 11. April 2016

März 2016

Ich denke mit dem März kann ich die monatliche Übersicht meiner Werke beenden.
Dann wird es - so hoffe ich - wieder ganz normal weiter gehen.

Dann fangen wir mal mit ein paar Socken an - dieser Farbwechsel ist echt cool



 Und schon wieder eine Karte zum 50igsten - eine Pferdenärrin dieses Mal.




Ich hab dieses Motiv bei meinen Copics gefunden und dachte mir, da machst jetzt aber noch eine Weihnachtskarte daraus.



Es wurden Tischkarten bestellt mit einem Butler, denn das Thema war "Dinner for One".



Zwischendurch noch eine süsse Karte.


Ich trau es mich ja kaum zu sagen - schon wieder ein 50iger. Als Geschenk gab es eine Flugstunde.



 Hier gab es als Geschenk Mozart-Konzertkarten. Da passte das doch perfekt.



 Das ist die Rückseite - eine Mozartbüste.



 In diese kleine Hülle passt eine goldene Kugel.


Mitte März war ich auf einer Konfirmation in der Nähe von Singen am Bodensee.
Da gab es diese Karte und natürlich etwas Geld.



 Mit den Gummiapan-Motiven hab ich diese schlichten Karten gemacht.



 Zwischendurch ein paar Osterkarten - viele hab ich aber nicht gemacht.


 Die Feder ist auch von Gummiapan.


 Und diese Karte hab ich mit SU - Material gezaubert.


Mit der Sechseckstanze hab ich diese Karten gewerkelt. Die Stempelmotive sind u.a. von SU.



 Zum Kartentausch eine Osterkarte Magnolia.


 6 dieser süssen Karotten hab ich verschickt - gefüllt waren sie mit Bastelkram.



 Für die Wichtelaktionen noch die Karten.



 Und eine Auftragskarte zur Kommunion - es geht ins Legoland.




 Und noch eine Osterkarte.


 Dieses Osterset hat mein Wichtelkind bekommen.

 Ein Osterkörbchen.
 Dekohäuschen fürs Frühjahr.


 Diese Karte bekam ein Kollege zum 35jährigen Dienstjubiläum - er liebt Krimis über alles.


 Dahinter verbirgt sich ein Foto des Beschenkten.


 Die Rückseite beherbergt dann auch eine Leiche.


 Und im Innenteil die Tatwaffen.


 Es wurden 9 Menükarten für eine Taufe bestellt - DIN A5. Die sind super angekommen.



 Na - und wieder ein paar Socken.



Meine Kollegen haben dieses Ostern ein verpacktes Mini-Nutellaglas bekommen mit Löffel zum gleich losnaschen.




 Noch ein paar einfache Osterkarten.



Dieses süsse Set hab ich von meiner Wichtelmama zu Ostern bekommen - echt tolle Sachen.
Hier ist noch alles schön verpackt.


 Die tolle Karte.

Das Osternest ist mit verschiedenen Süssigkeiten gefüllt - yamyam.


Und tolle BW-Stoffe gab es auch - supi.


Den hätte ich ja glatt übersehen - eine tolle Zettelbox mit Stift, der steht auf meinem Basteltisch.


Ich hab mir diese Wellenstanze von Lawn Fawn gegönnt und gleich mal ein paar Karten damit gemacht.


 Und eine Schmetterlingskarte.

 Have a nice day...

Und nochmal die Wellenstanze.


Das hier ist die letzte Osterkarte.


Leider braucht man diese Karten auch - Trauerkarten.



Es gibt neue kleine Gorjussstempelchen - diese hier hab ich gleich mal ausprobiert.



So - das war dann auch der März - doch ganz schön viel geworden.

Danke für´s Schauen.
Liebe Grüße Iris - lordjoshi

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen