Sonntag, 3. April 2016

November 2015

Wie Ihr also seht bin ich doch ganz fleissig gewesen.
November ist Adventskalender-Time - ja etliche Kalender wurden gebastelt und verschickt.
Dieser Kalender für die Adventssonntage war für mich. Er war einfach wundervoll eingepackt und jeden Sonntag fand ich herrliche Überraschungen in den Tütchen und Boxen.


 Eine traumhaft schöne Karte war auch dabei.

Und hier nochmal die schönen Tüten aus der Nähe.



Diesen Kalender hab ich versandt an mein Wichtelkind, die es sehr traditionell liebt.
Hier erst einmal die passende Karte.


Dann gab es für die Adventssonntage je eine große Milchbox mit Inhalt - was Süsses, was zum Basteln etc..
Zu Nikolaus gab es dann Papier und einen Gelstift.



 Einmal zwei in Weihnachtsrot....

 .. und zwei in einem passenden Grün.


Ein paar Adventskalender to go durften auch nicht fehlen.






Für meine Kollegin hab ich diesen Adventskalender gebastelt. 




Zwischendurch hab ich dann auch mal ein paar Macarons gebacken - die schmecken herrlich.
Hier zwei Sorten - mit Pistazie und mit Lavendelzucker.


Und damit meine Silhouette Cameo nicht einstaubt, hab ich eine Hülle genäht.
Damit es nicht langweilig wird ist sie sogar zum Wenden.



Natürlich hab ich auch ein paar Karten gemacht.
Ein bisserl was schlichtes.



Zwischendurch einen Kartenauftrag für ein Geburtstagskind das Nepal liebt. So hab ich meinen alten Altas zu Hand genommen und die passende Landkarte ausgeschnitten. Passende Deko dazu und fertig war die Karte.

Ein paar schicke Weihnachtsstiefelchen.


 Und noch eine Auftragskarte - es sollte ein Traktor drauf sein.


Zwei Kartenbastelkurse hab ich mit meiner Schwägerin auch wieder bei Frau Langhammer in Mörfelden besucht. Auf der Kreativ Welt in Frankfurt war ich natürlich auch wieder.










So - das war der November.

Danke für´s Schauen.
Liebe Grüße 
Iris - lordjoshi

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen