Freitag, 1. April 2016

Oktober 2015

Im Oktober standen zwei Taufen an - ein Geschwisterpärchen, die auch schon keine Kleinkinder mehr waren. Diese beiden Karten hab ich für sie gemacht.


 An einer Vierjahreszeitenkarte hab ich mich auch versucht.



Unschwer zu erkennen, diese Karte ist für jemanden der gerne Ißt und sich dazu einen guten Wein gönnt gedacht und auch reisen tut die Beschenkte sehr gerne, während einer solchen Reise, darf ein gutes Buch auch nicht fehlen.


Und dieser Kalender war ein Geburtstagsgeschenk, dazu gab es natürlich passend die Karte.



Mein Papa und ich haben im Oktober Geburtstag. Da mein Papa Berufssoldat war hab ich mir diese Karte ausgedacht. Leider hab ich kein Foto von ihm aus dieser Zeit und dieses hier fand ich daher sehr passend. Er hat schon gefragt, wo ich solch ein Foto her hätte.


Eine süsse Magnolia wurde auch noch verarbeitet.


Für mich gab es zum Geburtstag eine Silhouette Cameo und damit hab ich schon einiges gewerkelt.
Ich bin wirklich froh das ich mir dieses Teilchen doch endlich gekauft habe, nach langem hin- und herüberlegen.
Von den Mädels aus dem Stempelcafe gab es auch eine Menge Karten und kleine liebevolle Schenklis, Wolle, Stoffe, Bastelkram, usw.. Dafür an dieser Stelle ein dickes Dankeschön.



Eine Auftragskarte für eine Hochzeit.


Diese Milchkanne hab ich für mich gemacht - nun steckt da eine Menge Kleingeld drin.

 Im Oktober sind auch die Geister nicht weit. Von Whiff of Joy hab ich diesen Stempel hier, find den so niedlich.

Die Weihnachtszeit ist ja nun auch nicht mehr fern und so hab ich auch eine Weihnachtskarte gewerkelt.

Eines der neuen Lelo-Monsterchen hab ich hier verarbeitet. Es schaut doch echt witzig aus.


Und ein paar Magnoliakarten hab ich auch noch gemacht.

 



Danke für´s Schauen.
Liebe Grüße
Iris - lordjoshi

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen